Die Tötung in Campina ist wieder geschlossen

Wir haben aus Rumänien erfahren, dass die Tötung schon vor mehreren Tagen wieder geschlossen wurde und jetzt auch geschlossen bleiben soll. Wir werden sehen.

Genaue Gründe kennen wir nicht. Die Schließung erfolgte aber ca. 10 Tage, nachdem wir eine Rechtsanwältin eingeschaltet haben und diese Schreiben an Bürgermeister, Polizei, Veterinärberhörden und Staatsanwaltschaft verschickt hat. In diesen Anfragen hat sie um Auskunft gebeten, wie der Sachstand zu unseren Anzeigen ist und in welcher Form diese weiterverfolgt werden. Aufgrund der zeitlichen Nähe gehen wir davon aus, dass unsere Anzeigen und das Einschalten der Anwältin maßgeblich zu der Schließung geführt haben. Das ist ein großer Erfolg!