Unsere ausgesetzten Katzen aus Rumänien haben sich erholt und suchen ein Zuhause

Die beiden kleinen Katerchen (6 Monate) wurden in Rumänien zusammen mit 6 Geschwistern bei strengem Frost ausgesetzt. Alle Katzen haben sich innerhalb weniger Tage erkältet und wurden von dem Verein Miras Tierhilfe e.V. eingefangen und reisefertig gemacht. Nachdem unsere Katerchen nach ihrer Ankunft in Deutschland beim Tierarzt behandelt wurden, sind sie jetzt putzmunter und suchen gemeinsam ein liebevolles Zuahsue mit Freigang. Sie sind geimpft, gechipt, haben einen EU-Ausweis und sind kastriert.