Futtertransport fährt Ende des Monats

Der Transporter ist gepackt. Wie schon im Frühjahr schicken mehrere Tierschutzorganisationen gemeinsam Futter zu ihren TierschutzkollegInnen hach Rumänien. Das Futter wurde teils von Tierheimen gespendet, konnte günstig gekauft werden oder es sind Spenden von den Herstellern. Das Transportunternehmen fährt zum Tierschutztarif. Vagabonzi e.V. schickt 3 Paletten Hunde- und Katzenfutter an 2 private Tierschützerinnen, die Tiere von der Straße versorgen und auch für uns Hunde aus Cristian aufnehmen.