Endlich unterwegs

Heute morgen um 5 Uhr ist sie endlich abgefahren – die alte, fast taube und fast blinde Hündin Inka. Vergangene Woche fiel der Transport aus, da das Fahrzeug defekt war. Aber jetzt wird sie schon sehnsüchtig von ihrer neuen Famile erwartet.