Futtertransport für Rumänien

Ende September startet wieder ein gemeinsamer Futtertransport zusammen mit mehreren Tierschutzvereinen. Ein Partnertierheim hier im Norden hat Futter gesammelt, weiteres Futter wird vom Hersteller gespendet. Vagabonzi kommt für die Transportkosten von 3 Paletten Futter auf, die an zwei sehr engagierte Tierschützerinnen in Rumänien geschickt werden. Fotos folgen.