25 Hunde aus Cristian ausgereist

Ca. 25 Hunde sind in den letzten Tagen aus Cristian ausgereist und haben Platz gemacht für die Hunde aus den Hallen von Cototoraia bei Galati. Die Hunde wurden von deutschen Vereinen übernommen, die in Rumänien eigene Tierheime betreiben oder die Hunde in einer anderen Hundepension unter deutscher Leitung untergestellt haben. Sie werden jetzt reisefertig gemacht und können in den nächsten Wochen ausreisen in ein hoffentlich schönes Leben.

Sie darf mit und hat Cristian inzwischen schon vergessen – unter Titelfotohund von Gerettet Und Vergessen bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Hündin ist einem Tag nach ihrer Ankunft bei unseren Tierschutzkollegen Mutter geworden. Ein weiterer Beleg für die völlig verantwortungslose Vorgehensweise der „Tierschützerinnen“, von denen wir die Hunde übernommen haben. Viele der Hunde wurden unkastriert in Gruppen gehalten und es ist zu befürchten, dass weitere Hunde Welpen bekommen werden. Ab 10. Mai wird in Cristian kastriert, damit das ein Ende hat.