Sie sind unterwegs

Endlich! 3 Monate, nachdem wir sie übernommen haben, sind sie auf die Reise gegangen. Ich habe die größten Boxen gekauft, die es gab. Sie haben eine dicke Strohmatte, weil sie sicher in die Box machen werden. Da sie so ängstlich sind, wird man sie unterwegs nicht saubermachen können. Man kann sie – noch nicht –  anfassen. Aber ich freue mich so sehr und es kommt mir vor, als kämen „unsere Hunde“ endlich nachhause.